Technische Einsatzleitung Dithmarschen

JF
Jugendfeuerwehr
JG
Jugendgruppe
JW
Jugendwart
Jugendfeuerwehr
Ist die Nachwuchsorganisation der Freiwilligen Feuerwehren. Jugendlichen können ab dem 10. Lebensjahr eintreten und bleiben bis zum 18. Lebensjahr. Anschließend treten sie in die aktive Wehr über. Die Jugendlichen erhalten nicht nur eine interessante Ausbildung in Feuerwehrtechnik, sie lernen auch durch Spiele und Zeltlager den Gemeinschaftssinn, sie unternehmen Fahrten und veranstalten sportliche Wettkämpfe. Sie tragen eine Uniform und sind damit ein Teil der aktiven Wehr.
Jugendflamme
Die Jugendflamme ist ein Ausbildungsnachweis in Form eines Abzeichens für Jugendfeuerwehrmitglieder. Sie wird in 3 Stufen gegliedert.ArtStufe I1. AbschnittStufe I2. AbschnittStufe IIStufe IIIZielgruppe10 Jahre und älter11 Jahre undälter13 Jahre undälter16Jahre undälterBedingungen-EintragungStufe1Stufe IIMannschafts-stärkeEinzelnEinzeln5Kleingruppe(einzeln mögl.)Abnahme-berechtigtJugendfeuer-wehrwartInJugendfeuer-wehrwartInKreis - FGLWettbewerbeKreis - FGLWettbewerbeAbzeichenMit JF - NRW EmblemUntergrund weißMit JF - NRW EmblemUntergrund grünMit JF -NRWEmblemUntergrund SilberMit JF -NRWEmblemUntergrund Gold