Technische Einsatzleitung Dithmarschen

Auf Grund der aktuellen Entwicklung im Bezug auf das #Corona-Virus werden sämtliche Ausbildungs- undÜbungsdienste der Technischen Einsatzleitung des Kreises Dithmarschen bis auf weiteres abgesagt.

Hier halten wir uns an die Empfehlung des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein, demLandesfeuerwehrverbandes Schleswig-Holstein, sowie des Kreisfeuerwehrverbandes Dithmarschen, um in dem Sinne dieErhaltung der Einsatzbereitschaft sicherzustellen.

Der Einsatzdienst ist *nicht* davon betroffen, im Notfall sind wir also natürlich weiter für euch da.

Unsere Freizeit für eure Sicherheit

Eure Technischen Einsatzleitung des Kreises Dithmarschen

Einsatznummer:
1/2020
Einsatzzeit:
14.04.2011 08:00 - 14.04.2011 14:00
Einsatztyp:
Einsatz
Einsatzort:
Nord-Ostsee-Kanal, Höhe Fischerhütte
Einsatzart:
Kollision zweier Schiffe mit verletzten Personen
Beschreibung:
2 Schiffe sind mit einander kollidiert, wobei bei dem einem Schiff die Brücke abgerissen wurde. Insgesamt gab es 2 Tote
Ausgerückte Einheiten:
FF Albersdorf, TEL Dithmarschen , Wasserschutzpolizei, LKN-SH , SEG Brunsbüttel , FF Rendsburg, FF Brunsbüttel , RKiSH , Kreisbrandmeister (KBM) Dithmarschen, Stv. KBM Dithmarschen, KBM Rendsburg-Eckernförde, Schutzpolizei, Öl-Wehren aus Dithmarschen, Steinburg, Rendburg-Eckernförde, TEL Steinburg , FF Itzehoe , FF Itzehoe - Tauchergruppe , FF Hademarschen , Öl-Such-Flugzeug, FF Steenfeld , Kripo, Bundespolizei, Peilschiff Orka, Havariekommando Cuxhaven
Ungefährer Einsatzort: